Vila Joya als 45.bestes Restaurant der Welt aus...

Vila Joya als 45.bestes Restaurant der Welt ausgezeichnet

Vila Joya als 45.bestes Restaurant der Welt ausgezeichnet

Auf einer Klippe bei Albufeira gelegen, wird das Restaurant Vila Joya von dem österreichischen Chefkoch Dieter Koschina geführt. Als Liebhaber der portugiesischen Gastronomie und bekannt durch seine Harley-Davidson-Touren an der Algarve ist er verantwortlich für die Organisation des jährlich stattfindenen Treffens weltweit ausgezeichneter Köche "Koschina & Friends".

Im letzten Jahr noch abgeschlagen auf dem 79. Platz der Weltrangliste, wurde das Vila Joya in diesem Jahr von dem selben Magazin auf den 45. Platz der 50 besten Restaurants der Welt gewählt. Die Rangliste "Die 50 weltbesten Restaurants" der renommierten britischen Fachzeitschrift "Restaurant Magazine" wird international stark beachtet. 800 Experten aus aller Welt haben die renommierte gastronomische Weltrangliste "World's 50 Best Restaurants" erstellt – wer dort auftaucht, hat es in der gehobenen Gastronomie geschafft. Heutzutage ist diese Auszeichnung nur noch vergleichbar mit dem Guide Michelin, einem Restaurantführer der seit 1926 Sterne an  besondere Küchen vergibt, die sich durch eine herausragende Qualität und Frische der verwendeten Zutaten auszeichnen. Auch hier konnte das Restaurant Vila Joya punkten und schmückt sich bereits mit zwei dieser stark annerkannten Michelin-Sterne.